Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz.
Christian Heckler Praxis Schritt für Schritt - Cranio

 

Die kontinuierliche Arbeit auf diesem Gebiet führte Dr. Upledger zu der Entwicklung der Cranio Sacralen Therapie. Seit der anfänglichen Forschung hat Dr. Upledger die vier Standardwerke zur Beschreibung der Funktion des Cranio Sacralen Systems veröffentlicht. In deutscher Sprache sind davon bereits erschienen: Lehrbuch der Cranio Sacralen Therapie und SomatoEmotionale Praxis der Cranio Sacralen Therapie. 1985 gründete Dr. Upledger "The Upledger Institute, Inc.", einen Ort für Behandlung und I ehre. Das Institut hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Nutzen komplementärer Behandlungsmethoden, wie Cranio Sacraler Therapie, zu verbreiten. Hierzu wurden in vielen Ländern Upledger Institute gegründet. Das Upledger Institut Deutschland bietet seit 1990 auf die Praxis abgestimmte Fortbildungen zu diesem Zweck an. Weltweit wurden mehr als 38.000 TherapeutInnen verschiedenster Berufe innerhalb der Medizin in der Anwendung der Cranio Sacralen Therapie ausgebildet.

Wie wird Cranio Sacrale Therapie durchgeführt?

Die Upledger Cranio Sacral TherapeutInnen verwenden eine leichte Berührung - im Allgemeinen nicht mehr als fünf Gramm - um eventuelle Restriktionen im Cranio Sacralen System festzustellen und zu behandeln. Dieses wird durch die Beobachtung des Cranio Sacralen Rhythmus an sämtlichen erreichbaren Stellen des Cranio Sacralen Systems ermöglicht. Diese Bewegung kann von erfahrenen BehandlerInnen an jeder Körperstelle gefühlt werden. Der direkte Kontakt der Knochen von Schädel und Becken lassen jedoch eine einfache Wahrnehmung der Bewegung zu. Die positiven Effekte der Cranio Sacralen Therapie sind zum größten Teil auf die natürlichen selbstkorrigierenden Aktivitäten des Körpers zurückzuführen. Diese sanfte manuelle Behandlungsmethode unterstützt auf einfache Weise die körpereigenen Kräfte innerhalb des Cranio Sacralen Systems bei der Lösung von Restriktionen. So wird das innere Milieu vom zentralen Nervensystem verbessert und der Körper in seinen Möglichkeiten zur Selbstheilung gestärkt.

Wann kann Cranio Sacrale Therapie hilfreich sein?

Cranio Sacrale Therapie kräftigt die körperliche Funktionsfähigkeit.

Sie kann lindernde und ursächliche Wirkung haben bei:

  • Migräne und Kopfschmerzen
  • Chronischen Nacken- und Rückenschmerzen
  • Streß- und spannungsbedingten Störungen
  • Koordinativen Störungen
  • Dysfunktionen im Säuglingsalter
  • Traumata von Gehirn und Rückenmark
  • Chronischer Übermüdung
  • Skoliose
  • Dysfunktionen des zentralen Nervensystems
  • Emotionalen Schwierigkeiten
  • Dysfunktionen des Kiefergelenks
  • Lernschwierigkeiten
  • Orthopädischen Problemen
  • und vielen anderen Beschwerden mehr

Dokument Downloaden
(Rechtemaustaste -> Ziel speichern unter...)